News

SCC-SM und YCC-SM in Villars, 7.7.2018

(7.7.2018)
In Villars-sur-Ollon fanden, zwischen dem Halbfinal und dem Final des Weltcups, die Schweizer Speed-Meisterschaften fr alle Kategorien statt. Diese wurden im Rahmen eines Bchli-Swiss Climbing Cups und eines Mammut-Youth Climbing Cups ausgetragen. In allen Kategorien starteten 131 Athletinnen und Athleten aus der ganzen Schweiz. Fr das Regionalzentrum starten 12 Damen und 11 Herren, darunter auch Petra Klingler bei der Elite.

Insgesamt gab es, neben zahlreichen Podestpltzen, fr unsere Athletinnen und Athleten 4 Meistertitel:
- Petra Klingler bei der Elite Damen
- Timo Villinger bei den Herren U16
- Anina Hilty bei den Damen U14
- Mauro Thommen bei den Herren U14

Euch allen ganz herzlich Gratulation 👍🍀❤️️💪!

Fr das Regionalzentrum Zrich starteten:

Damen U12:
Nuria Schneebeli (Rang 2), Isabel Mller (3), Anas Heim (5) und Fanny Stckelberger (10)
Herren U12: Iso Graf (4), Livio Thommen (5) und Gilles Meili (10)
Damen U14:
Anina Hilty (Rang 2 und Schweizer Meisterin), Ada Graf (12) und Zoe Felder (15)
Herren U14: Mauro Thommen (1), Valentin Wanner (4), Josia Scherrer (5), Linus Weyermann (6) und Leo Graf (16)
Damen U16:
Lilla Ulrich (4) und Luana Hilty (9)
Herren U16:
Timo Villinger (1) und Jannis Freund (15)
Damen U18:
Aline Koch (9)
Herren U18:
Michel Erni (3)
Damen Elite:
Petra Klingler (1) und Jara Spte (3)
Herren Elite:
---

Fotos von Martin Rahn