News

Jugend-WM in Arco (ITA), 28.8.-5.9.2015

(5.9.2015)
In Arco (ITA) fanden die Jugend-Weltmeisterschaften im Lead, Bouldern und Speed statt. Insgesamt starteten in allen Disziplinen und allen Kategorien gegen 1'000 Athletinnen und Athleten aus 51 Lndern. Aus der Schweiz waren 12 Damen und 6 Herren am Start gemeldet, darunter vom RZZ Alina Ring (Lead), Jara Spte (Bouldern) und Sina Zimmermann (Lead).

Als erste durfte Jara erfolgreich an den Start. Sie konnte sich als 12. problemlos fr den morgigen Halbfinal im Bouldern qualifizieren. Im Halbfinal konnte sich Jara nochmals etwas steigern und boulderte auf Rang 11. Damit verpasste sie die Top-Ten nur ganz knapp, herzliche Gratulation!

Im Lead-Wettbewerb starteten Alina Ring (Damen Jugend A) und Sina Zimmermann (Damen Jugend B) erfolgreich in den Wettbewerb. Beide qualifizierten sie sich fr den morgigen Halbfinal, Alina gar auf Rang 4. Im Halbfinal passierte dann Alina ein kleiner Fehler. Trotzdem erreichte sie mit dem 11. Rang beinahe noch einen Top-Ten-Rang. Sina kletterte an ihrem ersten internationalen Grossanlass auf den guten Rang 25.

Ranglisten:
LEAD Damen:
LEAD Herren:
Juniorinnen, Jugend A und Jugend B
Junioren, Jugend A und Jugend B
BOULDERN Damen:
BOULDERN Herren:
Juniorinnen, Jugend A und Jugend B
Junioren, Jugend A und Jugend B
SPEED Damen:
SPEED Herren:
Juniorinnen, Jugend A und Jugend B
Junioren, Jugend A und Jugend B