News

Boulder-SM und YCC in Klosters, 8./9.8.2015

(9.8.2015)
In Klosters fanden im Rahmen des Bergsport Festivals die Schweizer Boulder-Meisterschaften fr die Kategorien U12, U14 und U16 statt. Am Start waren in allen Kategorien knapp 90 Athletinnen und Athleten aus der ganzen Schweiz.

Bei den Damen U12 holte sich Anja Khler den Meistertitel. In der Tageswertung musste sie isch zwar knapp geschlagen geben, allerdings von einer Nicht-Schweizerin. Bei den Herren U12 wurde Louis Guignard Vize-Schweizermeister wie auch Katharina Tognon bei den Damen U16. Den Medaillensatz abrunden konnte Lukas Rahn mit einem Vize-Vize-Titel bei den Herren u16. Damit kehrten unsere Athletinnen und Athleten mit 4 Meisterschaftsmedaillen nach Hause.

Zustzlich holte sich Finley Girling bei den Herren U12 den Tagessieg, allerdings ist er nicht Schweizer.

Fr das Regionalzentrum Zrich waren folgende Athletinnen und Athleten mit folgenden Resultaten am Start (in Klammern die Resultate der Schweizer Meisterschaften, in eckigen Klammern wenn abweichend die Tageswertung):

Damen U12:
Anja Khler (1) [2], Maria Ermanni (11) [12] und Anina Hilty (13) [14]
Herren U12:
Finley Girling (-) [1], Louis Guignard (2) [3] und Konstantin Freitag (9) [10]
Damen U14:
Jasmine Mosberger (8), Annika Egger (14), Luana Hilty (15)  und Sophie Ochsner (17)
Herren U14:
Livio Baltensperger (7), Michel Erni (9) und Marco Weiss (13)
Damen U16:
Katharina Tognon (2) und Annalisa Tognon (6)
Herren U16:
Lukas Rahn (3) [4] und Kilian Blattner (10) [11]

Fotos Martin Rahn