News

Eisklettern: WM in Rabenstein (ITA), 31.1./1.

(1.2.2015)
In Rabenstein (Passeiertal; ITA) fand der vierte Eiskletter-Weltcup der Saison statt. Ausgetragen wurde ein Lead- und ein Speed-Wettkampf, wobei der Lead-Wettkampf zugleich als Weltmeisterschaft gewertet wurde. Am Start waren rund 100 Athletinnen und Athleten aus 18 Lndern. Aus des Schweiz starten Petra Klingler als einzige Dame und 4 Herren, darunter auch unser Kevin Huser.

Nach dem dritten Platz am Weltcup in Saas Fee zhlt unsere Petra zum erweiterten Favoritenkreis im Lead-Wettbewerb. Entsprechend souvern kletterte Petra erneut in der Qualifikation und qualifizierte sich an der Spitze des Klassements fr den Halbfinal. Im Halbfinal erreichten 4 Athletinnen das Top. Petra brachte kletterte sehr sicher und souvern, brauchte dafr minim lnger als die anderen und liegt deshalb im Zwischenklassement auf Rang 4. Im Final erreichte Petra mit einer tollen Leistung das Top. Aufgrund der Zeit wurde sie schliesslich Dritte. Herzliche Gratulation zum WM-Podest!

Mit einem vierten Rang in seiner Qualifikationsgruppe konnte sich auch Kevin problemlos fr den Halbfinal qualifizieren, wo er wiederum eine tolle Leistung zeigte. Als Dritter qualifizierte er sich fr den Final, wo er sich den sehr guten 5. Rang sicherte.

Rangliste LEAD:   Damen und Herren
Rangliste SPEED: Damen und Herren
Teamwertung