News

Weltcup in Champagny (FRA), 31.1./1.2.14

(1.2.2014)
Eine Woche nach Saas-Fee fand im Franzsischen Champagny en Vanoise (Savoyer Alpen) bereits der vierte Weltcup im Eisklettern statt. Ausgetragen wurde ein Lead- und ein Speed-Wettkampf. Am Start waren knapp 100 Athletinnen und Athleten aus 17 Lndern. Als einzige Schweizerin startete Petra Klingler. Sie wurde begleitet von 5 Schweizer Herren, darunter auch wieder Kevin Huser

Petra zeigte einen tollen Wettkampf und konnte sich nach Saas-Fee erneut fr den Final qualifizieren. Im Final steigerte sie sich sogar noch und erreichte den tollen fnften Schlussrang.

Kevin erreichte im Lead den 17. Rang und im Speed Rang 25.

Resultate