News

Weltcup in Millau (FRA), 5./6.4.13

(6.4.2013)
In Millau (FRA) fand ein Boulder-Weltcup statt. Am Start waren gut 90 Athleten aus mehr als zwanzig Lndern. Als einzige Schweizerinnen starteten die beiden ehemaligen des RZZ, Petra Klingler und Rebekka Stotz. Die fnf Herren wurden von Cdric Lachat angefhrt.

Leider verpassten sowohl Petra (Rang 22) als auch Rebekka (24) die Qualifikation fr das Halbfinale ganz knapp. Von den Schweizern qualifizierte sich einzig Cdric fr das Halbfinale und erreichte Rang 8. Bei den Damen siegte Anna Sthr (AUT) und bei den Herren Kilian Fischhuber (AUT).

Ranglisten: Damen und Herren